Einladung zur Herbstwanderung

am 8.10.2022

 

um 11:00 Uhr am Heimathaus

 

Die 10 km lange Wanderung führt uns Richtung Barnhausen/Brinke.

Alle Borgholzhausener, Freunde und Mitglieder des Heimatvereins sind herzlich eingeladen, an der Herbstwanderung teilzunehmen.

Die Wanderung findet auf befestigten Straßen und Waldwegen und bei jedem Wetter statt (ausgenommen Starkregen und Gewitter).

Wir machen unterwegs eine Rast, bitte Getränke und einen kleinen Imbiss mitnehmen.

Gerne möchten wir die Herbstwanderung mit einem Kaffeetrinken im Café Schulze ausklingen lassen.

Wir freuen uns auf eine schöne Herbstwanderung!

 

Anmeldung:

Elisabeth Winter 05425 / 9555325

Erika Stockhecke 05425 / 6589

Plattdeutscher Stammtisch

Der plattdeutsche Stammtisch trifft sich am 1. Donnerstag im Monat im Haus Hagemeyer-Singenstroth. Kontakt über Hannelore Meyerhoff vom Piumer Bauerntheater.

 

https://piumer-bauerntheater.de

Sockenverkauf

Unsere Strickdamen haben die Coronazeit genutzt und emsig Socken gestrickt, die sie nun an die Frau bzw. an den Mann bringen möchten.

 

Jeden ersten Mittwoch im Monat von 14.00 bis 17.00

 

können im Heimathaus Socken und Handschuhe erworben werden.

Auch Stulpen sind wieder vorrätig!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Foto: Carl-Heinz Beune, Heimatverein Borgholzhausen

Herzlich willkommen!

Der Heimatverein Borgholzhausen wurde 1893 gegründet, hat heute über 350 Mitglieder und ist in vielen Bereichen aktiv im Miteinander und Füreinander.

 

Der Verein hat wichtige Aufgaben in Borgholzhausen im Laufe der Jahrzehnte übernommen. Zu den Aufgaben zählen der Denkmalschutz, die Wanderwege, die Erhaltung von Kulturgut und von Heimat- und Ortsgeschichte und dem Natur- und Umweltschutz.

Als Ansprechpartner zu diesen Themen steht der Verein der Stadtverwaltung, der Politik und den Piumern Rede und Antwort.  

 

Der Luisenturm, das Kultur- und Heimathaus und das Bleichhäuschen werden vom Heimatverein unterhalten. Der Luisenturm ist ein Wahrzeichen von Borgholzhausen, das besonders auch als Wanderziel gerne besucht wird.

Im Kultur- und Heimathaus kann, wie der Name schon vermuten lässt, sowohl die Kultur- als auch die Heimatgeschichte von Borgholzhausen besichtigt werden. Das Haus wird in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein unterhalten und die Museumsdienste werden von den jeweiligen Vereinsmitgliedern übernommen.

Die Ausstellung im  Bleichhäuschen dient der Veranschaulichung des alten Leinengewerbes im Ravensberger Land. Auf dem Webstuhl im Bleichhäuschen von 1864 werden heute noch Geschirrtücher aus Leinen handgewebt.

 

Kontakt

Druckversion | Sitemap
© Heimatverein Borgholzhausen e.V.